KURSSPRINT – Sicherheitsausbildung – 34a Sachkunde

Dieser KURSSPRINT Sicherheitsausbildung ermöglicht Ihnen einen Top-Prüfungsvorbereitung in nur 10 Tagen! Dieses Angebot richtet sich an alle, die neu in die Sicherheitsbranche einsteigen möchten und an alle, die sich höher qualifizieren wollen!

Ausgezeichnete Prüfungsvorbereitung
mit engagierten Dozenten

Der KURSSPRINT Sicherheitsausbildung ermöglicht innerhalb von nur 10 Tagen die Teilnahme an der Sachkundeprüfung nach §34a GewO bei Industrie- und Handelskammer (IHK) in Deutschland. Mit bestandener Prüfung können Sie sofort in allen Sicherheitsbereichen anfangen zu arbeiten. Falls Sie Ihren eigenen Sicherheitsdienst gründen möchten, befähigt Sie diese Prüfung auch dazu!

Unsere Dozenten machen Sie fit für die Sachkundeprüfung! Mit viel Engagement und den neuesten Materialien erhalten Sie eine Ausbildung mit ausgezeichneter Qualität. Fast alle unsere Dozenten sind auch Prüfer der IHK. Deshalb sind Sie in den besten Händen und wir haben eine sehr gute Erfolgsquote.

KURSSPRINT Sicherheitsausbildung (80 UE)

Förderung bis zu 100%

Der KURSSPRINT ist bis zu 100% förderfähig für Teilnehmer, die durch die Agentur für Arbeit/ Jobcenter oder von kommunalen Kostenträgern gefördert werden.

Falls Sie auf diese Förderung keinen Anspruch haben, dann sind 50% Zuschuss zum Weiterbildungspreis bis zum 31.12.2021 durch die Bundesregierung möglich. Wir helfen Ihnen sehr gern bei der Beantragung. Schreiben Sie uns jetzt eine E-Mail!

Inhalt

Ziel: Nach erfolgreichem Abschluss des Kurses wissen Sie über die rechtlichen Inhalte zur Arbeit in der Sicherheitsbranche Bescheid. Sie werden befähigt die IHK-Prüfung zur § 34a Sachkunde GewO abzulegen.

In diesem Baustein werden folgende Inhalte in Präsentationen oder Einzelarbeiten vermittelt:

  • Recht der öffentlichen Sicherheit und Ordnung
  • Grundlagen für die Bewachungsunternehmen
  • Umgang mit Menschen
  • Umgang mit Verteidigungswaffen
  • Unfallverhütung
  • Grundzüge der Sicherheitstechnik
  • Gefahrenmeldung
  • Jedermannsrechte
  • Deutsches Recht

Dauer

Die Schulung findet in Präsenzunterricht an 10 Tagen statt. Zusätzlich bieten wir Ihnen auch eine Online-Schulung an. Die Prüfungen bei der IHK sind immer am dritten Donnerstag im Monat.

Kosten

– 10 Tage Sachkundevorbereitung durch qualifizierte Dozenten/Prüfer (80 UE)
– inkl. Prüfungsgebühren
SUMME: 950€ zzgl. MwSt.

Info:

Start:
jeden ersten des Monats

Durchführungsorte:
Berlin, Gera, Leipzig, Weimar, Halle, Leipzig und online

Förderfähig durch Agenturen für Arbeit, Jobcenter und Optionskommunen.

Zertifizierung

Die StaffCoach GmbH ist zugelassener Träger nach dem Recht der Arbeitsförderung in den Fachbereichen 1, 3, 4, 6. Maßnahme der beruflichen Weiterbildung nach dem Vierten Abschnitt des Dritten Kapitels des Dritten Buches Sozialgesetzbuch (§5 (1) Nr. 4 Akkreditierungs- und Zulassungsordnung Arbeitsförderung – AZAV. (§81/§ 82 SGB III)

Kontakt

 

 

 

 

Info:
academy@staffcoach.de

Melden Sie sich jetzt für Ihre Prüfungsvorbereitung an!

Sie haben direkt eine Frage oder wir sollen Sie kontaktieren? Dann lassen Sie uns hier eine Nachricht zukommen. Wir melden uns umgehend bei Ihnen.