StartUp

Auf dem Weg von einer Idee bis zum erfolgreichen Unternehmen gilt es viele Herausforderungen zu meistern. StaffCoach unterstützt Sie als erfahrener Partner bei Ihrem Schritt in die Selbstständigkeit und betreut Sie im gesamten Gründungsprozess durch individuelle Beratungsleistungen.

Durch unsere jahrelangen Erfahrungen erhalten Sie eine umfassende Beratung zum Thema Eigenkapital- und Fremdkapitalfinanzierung. In diesem Zusammenhang stehen zahlreiche Zuschüsse und Darlehen von Bund und Ländern zur Verfügung über die wir Sie gern informieren, diese für Sie beantragen und abrufen. Hierbei gibt es Fördertöpfe für Gründer, die sich vor der Gründung beraten lassen wollen.

ego.-START – Zuschuss für Existenzgründer in Sachsen-Anhalt

Portrait Sören Humme

Ihr Ansprechpartner zu ego.-START
Sören Humme
humme@staffcoach.de

Kunden die wir schon erfolgreich in Sachsen-Anhalt betreut haben:
  • Blatt & Bohne
  • Dimaro GmbH
  • PMI Service GmbH
  • IMedCom GmbH

Was wird gefördert?
  • Coachingleistungen
  • Machbarkeitsstudien/Markteinführungsstudien
  • Gründerstipendium bei innovativer oder technologie- und wissensbasierter Unternehmensgründung
Wie wird gefördert?

Zuschuss für

  • Coachingleistungen: max. 90 % des förderfähigen Beraterhonorars, max. 5.400 Euro
  • Machbarkeitsstudien/Markteinführungsstudien: max. 90 % der förderfähigen Ausgaben, max.18.000 Euro
  • Gründerstipendium: 2.000 Euro/Monat, Kinderzuschlag 100 Euro/Monat pro Kind

Aber auch Jungunternehmer (in den ersten zwei Jahren nach Gründung) oder Bestandsunternehmen (ab dem dritten Jahr nach Gründung) können Förderungen in Anspruch nehmen. 

Dabei spielt auch Ihr Businessplan eine entscheidende Rolle. Wenn die Markt- und Wettbewerbsanalyse und die Rentabilitätsberechnung nicht stichhaltig sind, erhält man von den Investitions- und Förderbanken eine knallharte Absage. Auch hierbei unterstützen wir Sie gern und helfen bei der Erstellung eines bankfähigen Businessplans.

Unsere Leistungen auf einen Blick:

  • Fördermittelakquise (Zuschüsse bis zu 90 % der Kosten),
  • Businessplan-Check,
  • Gründerqualifizierung (z. B. Unternehmensführung, Finanzen),
  • Workshops zu fachspezifischen Themen

 

Wir sind bundesweit gelisteter Beratungspartner beim Bundesamt für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle (BAFA) und zusätzlich eingetragener Berater in einzelnen Bundesländern bspw. Sachsen & Thüringen. 

 

Wir beraten StartUp nicht nur in Sachsen-Anhalt, sondern stehen Ihnen bundesweit zur Verfügung.
Kontaktieren Sie uns – lassen Sie sich individuell beraten!

#NEWS ego.-START – Zuschuss für Existenzgründer