Digitalisierungsberatung

Die Digitalisierung von Geschäftsprozessen birgt enorme Potenziale für Unternehmen. Besonders KMUs und Handwerksbetriebe haben seit Jahren gut funktionierende Arbeitsprozesse entwickelt, welche es nun gilt in das digitale Zeitalter zu führen. Schnellere und automatisierte Prozesse sparen neben Zeit auch finanzielle Ressourcen und stellen die Basis für die Zukunftssicherung Ihres Unternehmens dar.

 

Vorteile von digitalisierten Geschäftsprozessen

  • Kostenreduktion und Zeitersparnis
  • Erhöhung der Effizienz
  • Größere Flexibilität und Transparenz
  • Verbesserung der Qualität und erhöhte Kundenzufriedenheit
  • Zukunftssicherung des Unternehmens
  • Steigerung des Unternehmenswertes

In fünf Schritten unterstützen wir Sie bei der Implementierung digitaler Geschäftsprozesse in Ihrem Unternehmen. Zu Beginn steht bei uns die Analyse des IST-Zustandes inklusive eines Checks Ihres digitalen Reifegrades. Darauf aufbauend definieren wir gemeinsame Ziele und entwickeln einen Maßnahmenplan. Des Weiteren begleiten wir Sie während der Umsetzungs- und Evaluationsphase.

Praktische Beispiele

  • Einführung digitaler Vertriebskanäle (Digitalisierung des Marketings)
  • Entwicklung und Einführung eines IT-Datensicherheitskonzeptes
  • Einführung IT-gestützter Managementsysteme (z. B. Kundenmanagement-System)
  • Vernetzung von ERP- und Produktionssystemen
  • Integration mobiler Betriebsgeräte in die Produktionssteuerung
  • Digitalisierung von Wertschöpfungsketten
  • Integration digitaler Arbeitsprozesse mit Lieferanten und Kunden

Sowohl bundesweite als auch länderspezifische Förderprogramme ermöglichen Ihnen die kostengünstige Transformation hin zum digitalisierten Unternehmen.

Kontaktieren Sie uns – führen Sie mit uns Ihr Unternehmen in das digitale Zeitalter.