LUXOF – Maßnahmen

Zertifizierte modulare Kenntnisvermittlung Glasfaser (LWL) – Montage, Bauüberwachung, Planung

Die Maßnahme bietet unterschiedliche Einblicke in die aktive und passive Glasfasertechnik. Von der Planung bis zur technischen Umsetzung und von der Signaleinspeisung bis zu IP-Adresse haben die eingesetzten Dozenten ein hohes Maß an theoretischen und praktischen Wissen. Es wird ein wesentlicher Wert auf die Verbindung von Theorie und Praxis in dem Kurs gelegt. Die Vermittlung der praktischen Anwendung und Umsetzung des Wissens steht im Mittelpunkt und wird durch unterschiedlichen Medieneinsatz sowohl im digitalen als auch analogen Bereich unterstützt. Die Ausbildung findet in kleinen Gruppen bis max. 10 TN statt und nutzt eine digitale Lernplattform als Lernunterstützung im Nachgang des Lehrganges oder zur expliziten Vorbereitung.

Die Weiterbildungs-Bausteine im Detail







Durchführung

Zum Erreichen der möglichen Zielaufgabe im Unternehmen im LWL-Bereich sind folgende Durchführungsszenarien angedacht:

Zielaufgabe im UnternehmenModuleZeitlicher Umfang
Monteur1; 2; 3220 UE
Bauüberwachung2; 3; 4305 UE
Planer2; 4340 UE

Modulübersicht – Jetzt Anmelden!

Wo?Wann?Was?DauerAnmelden
Halle (Saale)TT.MM.JJJJ – TT.MM.JJJJName Weiterbildung123 UEzur Anmeldung
ErfurtTT.MM.JJJJ – TT.MM.JJJJName Weiterbildung123 UEzur Anmeldung
LeipzigTT.MM.JJJJ – TT.MM.JJJJName Weiterbildung123 UEzur Anmeldung

Anmeldeformular:

HOME@Staffacademy