AUF!Leben: Das Aktionspaket zur Unterstützung von Kindern und Jugendlichen nach der Corona-Pandemie

HALLE (SAALE) – Die StaffCoach GmbH unterstützt Kinder- und Jugendeinrichtungen bei der Förderung von Ausflügen, Kulturevents, Feriencamps, Projekttagen und vielen weiteren Gemeinschaftsaktivitäten, zur Bewältigung der Auswirkungen der Corona-Pandemie.

Um die Einschränkungen der Corona-Pandemie auf das soziale und schulische Leben wieder auszugleichen, hat die Bundesregierung das Aktionspaket „Aufholen nach Corona für Kinder und Jugendliche” in Höhe von 2 Milliarden Euro beschlossen.

Gefördert werden vielfältige Angebote, wie etwa Sport-, Freizeit-, oder Ferienaktivitäten. Zusätzlich werden Förderangebote unterstützt, die der Aufholung von Lernrückständen dienen oder persönliche Kompetenzen der Heranwachsenden stärken. Ergänzt wird das Aktionspaket durch Maßnahmen für Fachkräfte, um diese im Umgang mit den Auswirkungen der Corona-Krise auf Kinder- und Jugendliche zu sensibilisieren.

Teilnehmen an dem Förderprojekt des Bundesministeriums für Familie, Senioren, Frauen und Jugend, können Kinder- und Jugendeinrichtungen, welche die folgenden Eigenschaften erfüllen:

  • Gemeinnützige freie Träger oder juristische Personen des öffentlichen Rechts (z.B. Verein, GmbH, Gemeinden/Kreis als Träger von Schulen, Kitas, usw.),
  • Bundesverbände/Stiftungen mit thematischen Schwerpunkten passend zur Zielsetzung
  • Dachverbände der Jugendarbeit

Im Rahmen des Aktionspakets werden bspw. folgende Aktivitäten gefördert:

  • Ausflüge an außerschulische Lernorte (z.B. Kletterpark, Wanderungen)
  • Kulturevents wie Theater-, Museumsbesuche, Trommelworkshops
  • Selbstbewusstseins-Coachings, Anti-Mobbing-Projekttage…
  • Umweltpädagogische Projekttage (bspw. Baumpflanz-Aktionen)
  • Mehrtägige Feriencamps

Bei Interesse an einer Förderung berät die StaffCoach GmbH Sie gerne zu Ihrer individuellen Situation – unsere Beratungskosten werden i.d.R. ebenfalls bezuschusst. Wir unterstützen Sie bei der Durchführung Ihres Förderprojekts; von der Antragsstellung, der Kommunikation mit den Behörden sowie auf dem gesamten Weg bis zur Bewilligung und dem Erhalt der Mittel. Sollte Interesse an einer Förderung bestehen, können sich Kinder- und Jugendeinrichtungen unverbindlich an burkart@staffcoach.de wenden.